ISOLON 500 SV


Physikalisch vernetzter Schaum mit erhöhter Weichheit und Elastizität (EVA-Schaum) ® 500 SV

ISOLON® - ist die eingetragene Handelsmarke.
ISOLON® 500 - physikalisch vernetzter Polyolefinschaum.
Physikalische Vernetzung wird im Elektronenbeschleuniger durchgeführt und verändert die lineare Molekülstruktur des Polyolefins zu einer quer-vernetzten.
Physikalisch vernetztes Material erhält einzigartige Eigenschaften, die die Haltbarkeit und Beständigkeit gegenüber thermischen und mechanischen Einflüssen erhöhen.

Die Marke des physikalisch vernetzten Polyolefinschaumes ISOLON® 500 ist mit einer vierstelligen Indexzahl und einem zweistelligen Buchstabenindex gekennzeichnet ISOLON® 500 ХХХХ ХХ.

Beispiel: ISOLON 500 3002 SV, wo ISOLON® 500 – physikalisch vernetzter Polyolefinschaum, 30 - die ersten zwei Ziffern zeigen den Schäumungsgrad an – dies ist eine Volumenvergrősserung des Polyolefines während der Schäumung, 02 - die zweiten zwei Zahlen entsprechen der Dicke des fertigen Materials.

Um die Rohdichte von geschäumtem Polyethylen zu bestimmen, wird die Formel verwendet: 1000 / kv, wobei κv den Schäumungsgrad bedeutet. Der Buchstabenindex S bezeichnet Schaum mit erhöhter Weichheit und Elastizität unter dem Allgemeinbegriff EVA, und der Buchstabenindex V bezeichnet das Aufschäumen des Materials in der vertikalen Ebene. Der EVA-Schaum der vertikalen Schäumung zeichnet sich durch eine glatte Oberfläche aus

ISOLON 500 ХХХХ SV — physikalisch vernetzter Schaum mit erhöhter Weichheit und Elastizität (EVA-Schaum), aufgeschäumt in einem horizontalen Ofen, wird nach verschiedenen Parametern hergestellt:
• Schäumungsgrad von 05 bis 40;
• Rohdichte von 25 bis 200 kg/m3;
• Schaumstärke nach der Schäumung von 0.8 mm bis 15 mm;
• Rollenbreite von 0,8 m bis 2 m; Rollendurchmesser bis 1 m;
• Schaumdicke im Blatt nach der Kaschierung von 6 mm bis 15 mm;
• Rollenbreite von 1 m bis 1.5 m; Rollendurchmesser bis 1 m;
• Schaumdicke im Blatt nach der Kaschierung von 15 mm bis 50 mm;
• Blattbreite von 1 m bis 1,4 m; Blattlänge – 2 m;
• Betriebstemperaturbereich des Materials von -60 ° C bis + 100 ° C;

In Abstimmung mit dem technischen Service des Werkes ist es möglich, ISOLON® 500 mit der erforderlichen Dichte und physikalisch-mechanischen Parametern herzustellen.

Die technologischen Möglichkeiten des Werkes werden ständig erweitert, wodurch JSC „ Izhevsk Plastics Plant“ auf Wunsch des Kunden eine große Vielfalt von Modifikationen ISOLON® 500 SV herstellen kann:
• Färbung von ISOLON 500 ХХХХ SV D701. Farbe wird durch einen Buchstaben oder einen Buchstaben mit einem dreistelligen Code angezeigt.
Die Buchstabenbezeichnung der Farbe: W - Weiß, R - Rot, O - Orange, Y - Gelb, G - Grün, Khaki, B - Blau, Blau, P - Violett, D - Grau, Anthrazit;
• Anwendung von verschiedenen Arten von Prägung: Labyrinth, Reis, Waffel, Schach, Pyramide, kleine Pyramide;
• Die Einführung von Additiven, die die Entflammbarkeit reduzieren;
• Kaschierung mit verschiedenen Stoffen, Polymerfolien, Vliesstoff, Aluminiumfolie und anderen Stoffen;
• Behandlung mit Korona;
ISOLON 500 ХХХХ SV kann in Streifen in Breite von 100 mm schneiden;
• Stanzen von verschiedenen Produkten aus ISOLON 500 ХХХХ SV.

ISOLON® - ist auch immer noch ein Polyethylenschaum, aber Polyethylenschaum ist nicht immer ISOLON®.