Beschreibung


Physikalisch vernetzter Polyethylenschaum ISOLON 500

ISOLON® – ist die eingetragene Handelsmarke.

Unter dem Markennamen ISOLON® werden alle Arten von Polyethylen-Schäumen und andere Arten von Polyolefin-Schäumen Produziert.
Material ISOLON® mit einem einzigartigen Satz von Qualitäten besitzt:
• wärme-, geräusch-, wasser- und dampfdämmende Eigenschaften;
• Öl-, Erdöl- und Benzinbeständigkeit;
• Ökologische und hygienische Sicherheit.

Die Anwendungsgebiete von ISOLON® sind branchenübergreifend:
• Bauindustrie und Maschinenbau;
• Automobilindustrie und Seetransport;
• Erdöl –und Erdgasindustrie und Elektronikprodukte;
• Medizin und Produkte für den Weltraum;
• Lebensmittelindustrie und Verpackungsmaterialien;
• Schuh- und Bekleidungsindustrie;
• Herstellung von Produkten für Sport, Freizeit und Tourismus;
• Lederindustrie und Haushaltsgebrauch.

ISOLON® 500 physikalisch vernetzter Polyethylenschaum.
Physikalische Vernetzung wird im Elektronenbeschleuniger durchgeführt und verändert die lineare Molekülstruktur des Polyolefins zu einer quer-vernetzten.
Physikalisch vernetztes Material erhält einzigartige Eigenschaften, die die Haltbarkeit und Beständigkeit gegenüber thermischen und mechanischen Einflüssen erhöhen.

Physikalisch vernetzter Polyethylenschaum ISOLON® 500 hat einzigartige Eigenschaften:
Ausgezeichnete Wärmeisolierung. Der Wärmeleitkoeffizient beträgt 0,036 W / m С bei einer Dichte von 33 kg / m3. Wirksamer Schutz gegen Feuchtigkeit und Dampf - physikalisch vernetzter Polyethylenschaum ISOLON® 500 mit geschlossenzeilliger Struktur nimmt kein Wasser auf und bietet einen hervorragenden Schutz gegen Feuchtigkeit und Wasserdampf im gesamten Material. Dies ermöglicht die Verwendung von ISOLON® 500 als Wasserdichtungsmaterial.
Ausgezeichnete Schock-Schalldämmung - in Kombination mit geringer Dicke und geringer dynamischer Festigkeit.
Chemische Stabilität - ISOLON® 500 zeichnet sich durch eine gute Öl-, Erdöl- und Benzinbeständigkeit aus und ist zudem mit fast allen Baustoffen (Beton, Zement, Holz, Kalk, Gips usw.) kompatibel
Beständigkeit gegen Fäulnis und Haltbarkeit. Nutzungsdauer nicht weniger als 30 Jahre.
Das Material ist umweltfreundlich. Bei der Herstellung von ISOLON® 500 werden keine Stoffe verwendet, die die Ozonschicht der Erde zerstören.
Kontakt mit Lebensmitteln und menschlicher Haut ist erlaubt.
Verringerung der Kosten und Bauzeiten durch die Möglichkeit, die Installation selbst durchzuführen, auch aufgrund der hohen Installationsgeschwindigkeit, Materialeinsparung und Einfachheit. Durch den zuverlässigen Erhalt von Wärme und Kälte (deren Kosten viel höher sind) können Sie schon zu Beginn des Betriebs die wirtschaftliche Effizienz von ISOLON® 500 spüren.
Weichheit, Elastizität und geringes Gewicht von ISOLON® 500 sorgen für einfache Handhabung.

Die Marke des physikalisch vernetzten Polyethylenschaumes ISOLON® 500 ist mit einem vierstelligen Index gekennzeichnet. Die ersten zwei Ziffern zeigen den Schäumungsgrad an - dies ist eine Volumenvergrösserung des expandierten Polyethylens während der Schäumung, die zweiten zwei Zahlen entsprechen der Dicke des fertigen Materials. Um das Raumgewicht des PE-Schaumes zu bestimmen, wird die folgende Formel verwendet - 1000/ (Schäumungsgrad).

ISOLON® 500 verfügt über eine einzigartige Kombination physikalischer und chemischer Eigenschaften und ist in einer Vielzahl von Dichten von 25 kg / m3 bis 200 kg / m3 und Dicken von 0,8 mm bis 50 mm erhältlich.
JSC "Izhevsk Plastics Plant" produziert ISOLON® 500 PE-Schäume, die in der Materialmarke so bezeichnet werden:
ISOLON® 500 AV - physikalisch vernetzter Polyethylenschaum, in einem vertikalen Ofen geschäumt;
ISOLON® 500 AH - physikalisch vernetzter Polyethylenschaum, in einem horizontalen Ofen geschäumt;
ISOLON® 500 SV - physikalisch vernetzter EVA-Schaum, in einem vertikalen Ofen geschäumt;
ISOLON® 500 SH - physikalisch vernetzter EVA-Schaum, in einem horizontalen Ofen geschäumt;
ISOLON® 500 P ist in der Entwicklungsphase - physikalisch vernetzter Polypropylenschaum;

ISOLON® PE-Schäume haben eine Kombination von einzigartigen Eigenschaften, die die Vielseitigkeit ihrer Anwendung sicherstellen.
Heutzutage produziert JSC "Izhevsk Plastics Plant" Produkte auf Basis von ISOLON® unter anderen Markennamen:
ISOLONTAPE® - ist ein selbstklebendes Material auf Basis von ISOLON®, das ein- oder beidseitig mit Kleber beschichtet und auf einer Papphülse aufgewickelt ist;
EcoHeat® – Gesamtname für DIY-Materialien auf Basis von ISOLON® zur Reparatur und Raumgestaltung.

Die auf ISOLON® 500 PE-Schaumes basierenden Produkte vereinen die Vorteile von ISOLON® wie Umweltfreundlichkeit, geringe Wärmeleitfähigkeit, Elastizität, geringes Gewicht und einfache Montage.

ISOLON® - ist auch immer noch ein Polyethylenschaum, aber Polyethylenschaum ist nicht immer ISOLON®.